Heimatbühne Schattwald


Spielort:
Gemeindesaal in Schattwald

Das Stück:
"Der Traumurlaub"
Eine turbulente Komödie in drei Akten von Regina Rösch

Spieltermine 2018:
4. August 2018
Samstag
10. August 2018
Freitag
17. August2018
Freitag
24. August2018
Freitag
29. August 2018
Mittwoch
7. September 2018
Freitag
14. September 2018
Freitag
21. September 2018
Freitag
28. September 2018
Freitag
2. Oktober 2018
Dienstag

ACHTUNG NEU:

* Spielbeginn: 20:00 Uhr
* Abendkasse: ab 19:00 Uhr
* Onlinereservierungen über unsere Homepage : www.theater-schattwald.at (zusätzlich zum Vorverkauf im Tourismusbüro)
* Kartenvorverkauf für ALLE Vorstellungen ab 30. Juli 2018

Eintritt:
Erwachsene 8,- Euro, Kinder 4,- Euro



 








zum Vergrößern bitte anklicken

Inhaltsangabe:
Es ist Urlaubszeit. Die Sonne scheint. Alles könnte für Gottfried und seinen Freund Oswald so schön sein! Wäre da nicht ein Versprechen, das die beiden Freunde ihren Ehefrauen zum 50. Geburtstag gegeben haben, gemeinsam eine größere Urlaubsreise zu unternehmen. Und dieses Versprechen fordern Olga und Klothilde in diesem Sommer vehement ein. Nach Jahren auf "Balkonien" wollen sie in diesem Jahr den besonderen Urlaub, ihren Traumurlaub: 14 Tage Luxus pur auf dem Kreuzfahrtschiff AIDA! Oswald hat zuhause keine ruhige Minute mehr und Gottfried ist vorsichtshalber bereits vor Wochen erkrankt. Neben Leber, Galle, Magen und Bandscheibe ist sein Blutdruck außer Rand und Band. Gemeinsam mit Sohn Klaus und ihrem Freund Franz ersinnen die leidgeprüften Ehemänner einen Plan, um ihrem Schicksal zu entkommen. Doch Frauen, die sich etwas in den Kopf gesetzt haben, kennen auch Mittel und Wege, um ihr Ziel zu erreichen. Aber spätestens im zweiten Frühling laufen auch Männer zur Hochform auf...!
 
www.theater-schattwald.at
Zur Homepage der Heimatbühne Schattwald
 

Die Schauspieler und ihre Rollen:
Gottfried Pfenning eingebildeter Kranker Walter Gstir
Olga Pfenning seine Frau Monika Holl
Klaus deren Sohn Daniel Gstir
Oswald Fuchs Gottfrieds bester Freund Thomas Huter
Klothilde Fuchs seine Frau Silke Wolf
Franz Fischer Freund von Gottfried Jürgen
Otto Müller Polizist Toni Rief
Carmen Fröhlich Kosmetik-Vertreterin Anja Wehrmeister
Jacqueline Meier ihre Kollegin Waltraud Zobl-Wiedemann